Oberpolling gibt 3:0 Führung in Schöfweg her

12. 09. 2021

Der SVO startete wackelig in die Begegnung, ließ Torchancen zu und hatte defensiv keine Ordnung.

 

Ab der zehnten Minute berappelte man sich und kam besser ins Spiel.

Nach Foul an Daniel Eder im Strafraum verlud Michael Kurz den Keeper und Bolling ging in Führung.

 

Der SV Oberpolling hörte nicht auf und setzte den Gegner weiter unter Druck.

Spielertrainer Neunteufel konnte immer wieder die Bälle behaupten und so das Angriffsspiel in die Wege leiten.

Selbiger erhöhte auch per Kopf und anschließend per 35-Meter-Fernschuss auf 3:0.

 

Kurz vor der Halbzeit kassierte man per Bogenlampe das bittere 1:3.

 

Der Gastgeber kam wie aufgedreht aus der Kabine, beim SV Oberpolling wurde der Stecker gezogen.

Ein Spiel auf 1 Tor.

Einzig allein Nico Koller hätte mit einer Großchance den Dreier noch retten können.

 

Aufgrund der zweiten Halbzeit ein verdientes Remis mit 3:3 in Schöfweg.

 

Fotoserien


SV Schöfweg - SV Oberpolling (11. 09. 2021)

Saison 2021/22

Meisterschaft

SV Schöfweg gegen SV Oberpolling

vom 11.09.2021

Endstand: 3:3

Spielort: Schöfweg

 

Fotos: Willi Raster

 

Datenschutz zu unseren Fotoserien

Startseite   |   Datenschutz   |   Impressum   |   Login   |   Newsletter
AKTUELLES
Kontakt
SV Oberpolling e.V.

Sportplatzstr. 11
94538 Fürstenstein

Tel.: 08504 - 4039286

 

E-Mail: 

 

Besucher: 25736

facebook