Verdienter Erfolg durch großen Einsatz gegen ASCK Simbach am Inn



Der Gast startete gut in die Partie, hatte mit einem Lattenkopfball und einem Abseitstor Pech.

Mit der Führung kam Oberpolling besser rein ins Spiel, setzte energisch nach und verdiente sich den Erfolg durch großen Einsatz und Willen.

Nach einem Handelfmeter-Treffer durch Michael Ellinger nur vier Minuten nach dem 1:0 erhöhte Christoph Brenninger wieder nur wenige Augenblicke später herrlich per Hacke auf 3:0, nachdem Benni Neunteufel zuvor an den Pfosten geköpft hatte.

Mit dem Anschlusstor kurz vor der Pause hofft der Gast nochmals, doch der vierte Pollinger Treffer nach einer Stunde zog Simbach endgültig den Zahn.

In der Schlussphase konnte sich Heim-Keeper Philipp Triebe mit zwei starken Paraden noch auszeichnen.

Tore: 1:0 Dominik Marold (17.); 2:0 Michael Ellinger (21./Handelfmeter); 3:0 Christoph Brenninger (26.); 3:1 Christoph Damböck (45+1); 4:1 Daniel Wurm (58.). SR Lukas Krautner ; 95 Zuschauer.

 

Quelle: heimatsport.de

Fotoserien

SV Oberpolling - ASCK Simbach am Inn (07. 08. 2021)

Saison 2021/22

Meisterschaft

SV Oberpolling gegen ASCK Simbach am Inn

vom 07.08.2021

Endstand: 4:1

Spielort: Oberpolling

 

Fotos: Karl-Heinz Hönl

 

Datenschutz zu unseren Fotoserien



[Alle Fotos zur Rubrik Sport anzeigen]





Startseite   |   Datenschutz   |   Impressum   |   Login
AKTUELLES
Kontakt
SV Oberpolling e.V.

Sportplatzstr. 11
94538 Fürstenstein

Tel.: 08504 - 4039286

 

E-Mail: 

 

Besucher: 30341

facebook