SVO schlägt Simbach und sichert sich Rückrundentitel

21. 05. 2018

Der SV Oberpolling konnte auch am letzten Spieltag der Kreisliga Passau auf heimischem Geläuf gegen den FC-DJK Simbach seine Serie weiter ausbauen. Mit einem 2:1 - Erfolg feierten die Jungs um Trainer Sebastian Tanzer, welcher sein letztes Spiel für den SVO bestritt, den 7. Sieg im achten Spiel und sicherten sich somit auch den Titel in der Rückrundentabelle.

 

Das Spiel startete gleich furios: Nicht einmal zwei Minuten waren gespielt, als die Hausherren bereits die erste dicke Möglichkeit zur Führung hatten, doch Michael Ellinger scheiterte am Keeper der Gäste. Auch in der Folge sahen die Zuschauer ein spannendes Spiel, in dem nun der Gast aus Simbach immer mehr das Spielgeschehen übernahm und sich offensiv aggressiv und zielstrebig präsentierte. Bereits in der siebten Spielminuten führte dies dann auch zum ersten Erfolg für die Gäste, welche nach einer Flanke von der rechten Seite und einem strammen Kopfball in Führung gehen konnten. Die Hausherren aus Oberpolling taten sich in der Folge schwer zurück ins Spiel zu finden, denn der Gast drückte weiter auf das Tempo und ließ den Hausherren nur wenig Luft zum Atmen. Zählbares sprang jedoch auf beiden Seiten bis zur Pause nicht mehr heraus und so ging es mit einer nicht unverdienten Führung für den Gast aus Simbach in die Pause.

 

Nach dem Seitenwechsel kamen dann jedoch die Hausherren immer besser ins Spiel und es dauerte nur rund zehn Minuten, bis sich dies auch in Tore umwandelte: In der 56. Minute war es zunächst Michael Ellinger, welcher den SVO mit seinem Treffer zurück ins Spiel brachte und nur wenige Augenblicke später vollendete Flo Feichtinger nach toller Vorarbeit von Daniel Wurm und Stefan Pecher zur Führung für den SVO, welcher somit binnen weniger Minuten das Spiel komplett drehte und sich auf die Siegerstraße schoss. In der Folge blieb das Spiel offen, beide Mannschaften drängten offensiv nach vorne, doch bis hinein in die Schlussphase blieb es bei der knappen Führung für die Hausherren. Die Gäste aus Simbach warfen in den letzten Minuten alles nach vorne und stemmten sich gegen die drohende Niederlage, doch am Ende blieb es, auch dank Oberpollings Keeper Philipp Triebe, welcher mehrmals glänzend parierte, bei einem knappen Erfolg für die Tanzer-Elf, welche somit aus den 14 absolvierten Rückrundenpartien stolze 30 Punkte ergatterte und sich dadurch Platz eins in der Rückrundentabelle sichern konnte.

 

Am Ende belegt der SV Oberpolling damit mit 43 Punkten den vierten Tabellenplatz in der Kreisliga Passau und konnte somit eine überragende Saison feiern.

 

Fotoserien


SV Oberpolling - FC-DJK Simbach (19. 05. 2018)

Bilder vom Spiel SV Oberpolling gegen FC-DJK Simbach vom 19.05.2018.

Spielort: Nammering

Endstand: 2:1


Fotos: Karl-Heinz Hönl

......weitere Bilder vom Spiel gibt es HIER

 

Datenschutz zu unseren Fotoserien

Startseite   |   Datenschutz   |   Impressum   |   Login   |   Newsletter
AKTUELLES
Kontakt
SV Oberpolling e.V.

Sportplatzstr. 11
94538 Fürstenstein

Tel.: 08504 - 4039286

 

E-Mail: 

 

Besucher: 25736

facebook